INTERVERBAND

INTERVERBAND

FÜR RETTUNGSWESEN

Die Qualität des

medizinischen Rettungswesens

hat für uns oberste Priorität

Der IVR fördert und koordiniert als Dachorganisation das medizinische Rettungswesen der Schweiz.

Er deckt die ganze Rettungskette am Boden, im Wasser und in der Luft vom Ereignisort bis zum Spital ab.

Er setzt Standards für die medizinische Rettung im Alltag sowie in besonderen und ausserordentlichen Lagen.

Der IVR fördert und koordiniert als Dachorganisation das medizinische Rettungswesen der Schweiz.

Er deckt die ganze Rettungskette am Boden, im Wasser und in der Luft vom Ereignisort bis zum Spital ab.

Er setzt Standards für die medizinische Rettung im Alltag sowie in besonderen und ausserordentlichen Lagen.

zum Kontakt

Interverband für Rettungswesen

Herzlich Willkommen

Für Ihre Sicherheit

Der Interverband für Rettungswesen besteht als ein gemeinnütziger Verein gemäss Art. 60ff ZGB.

Die medizinischen Rettungsdienste gehören zum System des öffentlichen Gesundheitswesen und tragen zur Sicherheit der Bevölkerung bei.

Die Rettungskette stellt alle Beteiligten des Rettungswesens vom Notfallort bis zum Versorgungsort dar.

Qualitätssicherung des IVR

Unsere News

Alle gegenwärtigen Neuheiten

Richtlinien SNZ 144

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass am Donnerstag, dem 23. November 2023, die überarbeiteten Richtlinien zur Anerkennung von Sanitätsnotrufzentralen SNZ 144 einstimmig von der Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen…

Richtlinien

In Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Rettungs- / Patiententransportdienst und der IVR Geschäftsstelle freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die beiden Richtlinien "Für den Bau und die Ausrüstung von Ambulanzfahrzeugen" sowie "Für…